Regeln, Grenzen, Konsequenzen – Wie viel Erziehung braucht mein Kind? Themennachmittag am 25.08.20

Themennachmittag

„Regeln, Grenzen, Konsequenzen –

wie viel Erziehung braucht mein Kind?“

am Dienstag, 25.08. 15 – 17 Uhr

– Kinderbetreuung ist nach vorheriger Absprache möglich –

 

Kinder brauchen für ihre Entwicklung zur Selbstständigkeit Freiheiten in Grenzen. Sie  benötigen freie Räume, um zu lernen und zu experimentieren mit der Gewissheit, dass die Eltern da sind, wenn sie gebraucht werden. Und Kinder sind angewiesen auf Orientierung und Verlässlichkeit.  Doch wie geht das? Welche Regeln und Grenzen sind die wichtigsten? Gibt es einige Regeln, über die sich alle Eltern einig sind? Wie wichtig sind dabei Konsequenzen?

Nach einer Einführung in das Thema gibt es die Möglichkeit für eigene Fragen und eine allgemeine Diskussion.

Dieses Angebot findet in Kooperation mit dem Beratungszentrum Hüxterdamm der Gemeindediakonie Lübeck e.V.  statt.

 

Anmeldung bitte über das Kontaktformular oder per E-Mail an familienzentrum-travemuende@kinderwege.de

Viele Grüße aus dem Familienzentrum Travemünde
Geraldine Melzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s